Buchtipp – Für dich bestimmt?

J.R. König überzeugt mit ihrer neuen Liebesgeschichte. 😀

furdichbestimmtZwei Menschen – eine gemeinsame Sehnsucht. Leica und Gideon. Kein Paar und trotzdem verbindet sie die Sehnsucht nacheinander so sehr, dass sie die Chance auf eine gemeinsame Zukunft ergreifen, ohne zu ahnen wie tief ihre Gefühle füreinander wirklich gehen. Dabei wird gerade für Gideon die Vergangenheit zur Herausforderung. Zu viele Erinnerungen machen es ihm unmöglich, sich seinen wahren Gefühlen zu stellen. Leica muss die Kraft aufbringen, ihm die Liebe zu zeigen, um seine Dämonen zu besiegen. Eine Reise voller Höhen und Tiefen mit Happy End? Wird es Leica gelingen, Gideon von der Tiefe ihrer gegenseitigen Gefühle zu überzeugen oder wird Gideon den sicheren Weg gehen und seinem Herzen keine zweite Chance geben?

Hier eine kleine Leseprobe, von ihr für euch zur Verfügung gestellt.

»Leica sieht aus, als würde sie demnächst in Tränen ausbrechen, während du ein Gesicht machst, als könntest du einen Sandsack auseinandernehmen. Also möchte ich wissen, was los ist.« Ausgerechnet Dad fällt das auf? Okay, einmal durch den Raum geblickt und ich sehe, dass Mum und Martha neben Levi und Adaly hocken, sie geradezu belagern und mit Details zur geplanten Hochzeit löchern. Obwohl die beiden nicht so aussehen, als hätten sie eine Ahnung davon, was sie wollen. Und trotzdem strahlen die zwei über beide Ohren, halten sich an den Händen und ertragen ihre Mütter einfach. Ganz eindeutig, die beiden lieben sich aufrichtig. Wenn ich mir dann aber Leica und mich ansehe, weiß ich das nicht. Allein weil ich es gerade richtig versaut habe. »Nichts, Dad. Wir hatten beide einfach eine anstrengende Woche. Deswegen sind wir auch zusammen gefahren, damit Leica sich ein bisschen ausruhen kann«, erkläre ich ihm fahrig, reibe mir den Nacken mit einer Hand und vermeide es, in die Ecke zu sehen, wo Leica sitzt. »Lüg mich nicht an, Sohn. Ich mag vielleicht alt sein, aber ich bin nicht blind. Und ich hoffe für dich, du kriegst das wieder hin, bevor Mum dich in die Mangel nimmt. Wenn sie nämlich rausfindet, dass du ihr die Beziehung mit Leica vorenthältst – warum auch immer – brennt die Luft. Du magst deine Gründe haben, aber sie scheinen Leica nicht zu gefallen. Also, Junge. Krieg das hin oder du wirst kein schönes Wochenende haben«, belehrt er mich. Bevor ich jedoch reagieren und alles abstreiten kann, ist er verschwunden, nimmt Connor mit sich und verlässt den Raum. Super. So viel zum Thema, keiner soll mitbekommen, dass zwischen uns etwas läuft. Dabei weiß ich immer noch nicht, warum ich das nicht will. Bin ich wirklich nur feige? Oder ist das Problem, dass ich Leicas Gefühle nicht erwidere?

Die Autorin J.R. König.

jr

J.R. König

J.R. König wurde 1990 geboren und lebt in Leipzig.
Mit dem Schreiben hat sie erst 2013 begonnen, doch seitdem ist es nicht mehr aus ihrem Leben wegzudenken.
J.R. König schreibt romantische Liebesromane mit dem gewissen Prickeln, aber auch heiße Erotik, die das Kopfkino anheizt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Karo-Tina Aldente

Aus dem Garten auf den Tisch

GOLD-WRITING.COM

Mit dem Schreiben Geld verdienen – als Autor, Texter und Blogger

bookwannabe

Leben, Familie, Bücher, Nachwuchsautor

Spirit of Art Design

Grafik- und Webdesign, Kunst

Booksparadise With Love

Eine Reise in die Bücherwelt

Yvonnes Lesewelt

Rezensionen und mehr

S.L. Simons - Autorin & Büchersüchtige

Eine Büchersüchtige die euch in die Buchwelt mitnimmt ...

Vegan & Heimatlos

100g Liebe + 2 Esslöffel Humor.

Mikael Vin T

Autor von Science Fantasy

Der Stegosaurus kann Kung-Fu!

Dane Rahlmeyers Blog

Prinz Rupis Weblog

Der direkte Weg in den Prinzenpalast

Arno von Rosen

Buch Autor

kicosbloghaus

Von einer, die ins Gartenhaus zog, um ungestört zu schreiben.

%d Bloggern gefällt das: