Buchtipp – Mordkommission Leipzig

MoKoLeipzigVier Leipziger Autoren geben vier Kommissaren der Leipziger Polizei eine Stimme.
Eine interessante Idee, brillant umgesetzt von Marcus Hünnebeck, David Gray, Stefan B. Meyer und Kirsten Wendt.

Jedes Buch der vierteiligen Reihe behandelt einen eigenständigen Kriminalfall. Die Jagd nach dem Kindesentführer zieht sich über alle Bände, die im Wochenrhythmus erschienen sind. Hier geht es zum Einkauf. >>

Lassen wir uns überraschen, ob es wie angekündigt bei den vieren bleibt, oder daraus doch eine länger laufende Serie wird. Mich als Leser würde letzteres erfreuen.

MitgiftNichts ist für die Ewigkeit. Selbst der schönste Schein kann sich als dunkler Schatten entpuppen.

Während die Suche nach zwei verschwundenen Kindern in Leipzig auf Hochtouren läuft, legt Kommissarin Nadja Mückenberg eine kurze Verschnaufpause als Leadsängerin ihrer Coverband ein. Die piekfeine Hochzeitsgesellschaft rund um Familie Bouillon, bei der Nadja und ihre Bandfreunde für Stimmung sorgen, erweist sich als missgünstiger Haufen. Der cholerische Vater des Bräutigams bricht plötzlich tot zusammen. Was zunächst wie ein Herzinfarkt aussieht, stellt sich als Giftmord heraus. Nadja Mückenberg muss unter Hochdruck den Täter entlarven, bevor sich die Gäste in alle Winde zerstreuen. Dabei macht sie eine Entdeckung, die der Moko Leipzig auf die richtige Spur im Fall der Kindesentführungen verhilft.

Hurenball

Wem kannst du noch trauen, wenn du keinem mehr trauen darfst?
Hurenball – Das blutige Ende eines Flirts.

In Leipzig wird die grausam ermordete Leiche des Callgirls Sophia gefunden. Erst wenige Stunden vor ihrem Tod hatte sie Moko-Kommissar Hubertus Knabe kontaktiert, doch der hatte ihren Hilferuf übersehen.
Von Schuldgefühlen geplagt, setzt er alles daran, den Mörder zu überführen. Obwohl er bei den Ermittlungen auf dunkle Geheimnisse und zwielichtige Gestalten stößt, hat jeder Befragte ein lupenreines Alibi.
Ausgerechnet in der düsteren Bikerszene der Stadt wendet sich das Blatt. Wusste Sophia zu viel über die kriminellen Geschäfte der Biker und musste deshalb sterben?

RampensauPass auf, was du dir wünscht – es könnte in Erfüllung gehen.

Sven Albrecht liebt das Scheinwerferlicht. Der smarte Fernsehmoderator tut alles, um im Gespräch zu bleiben und genießt den Ruhm. Als in Leipzig ein Grundschulkind verschwindet, überschlagen sich die Ereignisse. Die Polizei verhaftet zwar einen Verdächtigen, findet aber keinen Hinweis auf den Verbleib des Kindes. Albrecht greift die verantwortlichen Kriminalkommissare in seiner Fernsehsendung an und wirft ihnen Unfähigkeit vor. Sein Plan, aus der Entführung Kapital zu schlagen, funktioniert. Doch kurz darauf rückt er selbst ins Visier der Moko Leipzig. Albrechts Freundin, die erfolgreiche Sängerin Emmi, wird im Haus des Moderators brutal ermordet. Da ihm ein Alibi fehlt, ist er rasch der Hauptverdächtige. Hat er seine Partnerin eiskalt ausgeschaltet, weil sie lästig wurde? Oder gibt es einen anderen Grund, warum die attraktive Emmi viel zu jung sterben musste?

StrassenköterWenn dein einziger Freund kaltblütig ermordet wird, treibt dich der Wunsch nach Rache zurück auf die Straße.

Der 16-jährige Marvin und sein Freund Omar sind Schulabbrecher und bestreiten ihren Lebensunterhalt mit Einbrüchen und Raubüberfällen. Obwohl ihre Taten aktenkundig sind, schaffen sie es immer wieder, der Polizei durch die Lappen zu gehen. Doch als Omar erschossen und ein gemeinsamer Bekannter brutal erschlagen in seiner Wohnung gefunden wird, gerät Marvin ins Visier der Mordkommission und muss untertauchen.
Während die Kollegen unter Hochdruck Daten und Befragungen auswerten, schnappt sich Moko-Chef Frank Starke seinen alten Kumpel Henner Baumann und gemeinsam tun sie das, was sie in früheren Zeiten ausgezeichnet hat: durch die Straßen fahren und ihrem Instinkt folgen. Und tatsächlich – als Marvin aus seiner Deckung auftaucht, nehmen sie seine Spur auf. Was sie allerdings nicht wissen: Marvin hat einen schmutzigen Plan.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.