Buchtipp Allie Kinslwey – Kimmi Reeve – Cinderella: San Francisco Love Story Kindle Edition

#debk #werbung
Bilder © die Autoren
Link, Foto und Klappentext – Amazon

Cinderella meets CEO. Ein modernes Märchen in San Franciscos Nachtleben.
Die einundzwanzigjährige Rory Bennett hat einen Plan: schnellstmöglich ihr Studium zu beenden, um endlich ihre Heimatstadt, vor allem aber ihre Stiefmutter und Stiefschwestern, ein für alle Mal hinter sich zu lassen. Als sie Damien Steel begegnet, ist sie deshalb eher genervt von dem reichen Schnösel, dem anscheinend jede Frau zu Füßen liegt. 
Doch der CEO eines Multimillionen-Dollar-Unternehmens bekommt immer, was er will, und für ihn steht eines fest: Er will dieses Mädchen. 
Gefangen zwischen Lügen und Missverständnissen kommen sich die beiden näher und müssen sich mit Gefühlen auseinandersetzen, die sie so nicht kennen. 
Bereit, sich ihren Empfindungen endlich zu stellen, kommen Wahrheiten ans Licht, die alles zu zerstören drohen.

Die moderne Märchenadaption ist ca. 375 Taschenbuchseiten lang.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.