Marcus Hünnebeck – Der Geisterfahrer

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Der neue Thriller von Bestsellerautor Marcus Hünnebeck für kurze Zeit zum Einführungspreis!

Es kommt unaufhaltsam auf dich zu. Du entscheidest über Leben und Tod.

Ohne Vorwarnung verwandelt sich das Leben einer Familie in einen Albtraum, als ein Maskierter in ihr Haus eindringt. Er überwältigt seine Opfer und quält sie erbarmungslos. Am Ende der Tortur stellt er den Vater vor die Wahl: Entweder tötet er sich selbst durch einen Geisterfahrerunfall, oder er sieht hilflos bei der Hinrichtung seiner Frau und seiner Kinder zu.
Lukas Sommer und Robert Drosten jagen den skrupellosen Serientäter. Ein überlebender Familienvater versorgt sie mit wichtigen Informationen. So stoßen die Polizisten auf eine Gemeinsamkeit bei den Opfern, die zwei Jahre zurückliegt. Unterdessen beobachtet der Täter die nächste Familie, um in der Nacht über sie herzufallen und eine tödliche Entscheidung zu verlangen. Schaffen es die Ermittler rechtzeitig, den Wahnsinn zu stoppen?

Stimmen zu anderen Hünnebeck-Thrillern :

»Jedes Buch von Marcus Hünnebeck begeistert mich! Er schreibt kurzweilig, spannend, mitreißend. Sofort ist man gefangen von der Handlung und möchte das Buch nicht mehr zur Seite legen.« (Sardinchen)
»Hammer, jedes Mal Seite für Seite spannend, nie langweilig, die Charaktere um Drosten, Sommer und neu Kraft sind sehr authentisch dargestellt« (S.Schuetze)
»Das Buch war genial, eine Gänsehaut jagt die nächste, Fingernägel beißende ich kann nicht aufhören zu lesen Geschichte und dann die Schockstarre. Ja und dass alles in einem Buch, einfach geil.« (Bettina Varga)
»Von der ersten Seite an steckte ich voll in der Geschichte drin. Alte Bekannte bringen mich zum Lächeln. Schon die Zusammenstellung der ermittelnden Kommissare verspricht eine gute Geschichte. Er erzählt so spannend und gleichzeitig leicht, dass ich als Leser durch die Geschichte schwebte. Okay, ab und zu verpasste er mir eine harte Landung.
Gut, in einem Krimi darf Blut fließen, und es ist halt ein Thriller. Da fließt es auch mal auf der falschen Seite.« (Didi)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.