Béla Bolten – Teufelsgier

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Der 30te Berg und Thal!

Mit den Fällen für die Konstanzer Ermittler Bettina Berg und Alexander Thal hat Béla Bolten eine der erfolgreichsten deutschen E-Book-Krimireihen geschaffen.

Die Entführung einer Unternehmergattin versetzt das Team um die Bodensee-Kommissare Bettina Berg und Alexander Thal in Aufregung. Für die Freilassung der einstmals erfolgreichen Fotografin Marion Körber verlangen die Täter zwölf Millionen Euro.
Schon bald sind die Ermittler vom Verhalten des Ehemanns irritiert. Er hält sich an keine Absprachen, zahlt das Lösegeld, ohne ein Lebenszeichen seiner Frau abzuwarten, und verschweigt, dass die Scheidung kurz bevorsteht. Mit jeder Lüge macht er sich verdächtiger.
Als Berg und Thal entdecken, dass ein preisgekröntes Foto mit allen Negativen aus dem Atelier des Opfers gestohlen wurde, nehmen die Ermittlungen eine dramatische Wende. In diesem Fall geht es nicht um Geld. Es geht um Leben oder Tod.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.