Jona McPherson – Motocross Love

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Kein Berg ist zu hoch.
Kein Graben ist zu tief.
Doch ein Herz ist zerbrechlich.

-Motocross Love-

Obwohl Rebel sich nichts sehnlicher wünscht, als in Henrys Motocross-Team mitfahren zu dürfen, hat sie ihre Eltern noch nicht umstimmen können. Aber das ist ihr kleinstes Problem … Denn im zweiten Teil von Motocross Love lernt Rebel Henrys Familie kennen und diese ist absolut anders als erwartet.

„Mädchen, die schmutzige Bikes und ihre Fahrer lieben,
sind nicht seltsam, sie sind eine Offenbarung. Diese
Mädchen verdienen, dass ihnen niemals das Herz
gebrochen wird.“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.