Jona Sheffield – Projekt Eden: Lumera Thriller

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Zwei Spezies, zwei Planeten, ein Konflikt – und eine Hoffnung.
„Ich habe noch nie ein spannenderes und fesselnderes Buch gelesen. Jona Sheffield beweist eindrucksvoll, warum bislang alle Lumera-Thriller Bestseller geworden sind. Für mich der Thriller des Jahres!“ – Niklas Löwenstein, Bestseller-Autor

Die Erde liegt im Sterben. Seit Jahrhunderten versinken die Kontinente in den Ozeanen. Was von ihnen übrig ist, hat sich zur brennenden Wüste gewandelt. Im 24. Jahrhundert leben die letzten Menschen dicht gedrängt in Kuppelanlagen. Denn draußen wartet der Hitzetod.

Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer: Lumera. Die Menschen haben eine Kolonie in einem anderen Sonnensystem gegründet und einen brüchigen Frieden mit den dort lebenden Kidj’Dan geschlossen. Doch das Terraforming, mit dem die telepathischen Aliens den Erdenbewohnern helfen wollen, benötigt mehr Zeit, als die Erde hat.

Auf der Erde bricht eine Flüchtlingswelle los: Millionen strömen zum Raumportal, das die Erde mit der neuen Welt verbindet. Doch die Kidj’Dan wollen jeden unkontrollierten Zustrom nach Lumera mit Waffengewalt verhindern. Eine humanitäre Katastrophe droht.

Die Nerven des neuen Präsidenten der Lumera-Kolonie sind zum Zerreißen gespannt, denn er muss zwischen der Erde und den Kidj’Dan vermitteln. Dabei gibt ihm die Arbeit einer Geowissenschaftlerin Hoffnung: Ein unbewohnter Kontinent auf Lumera könnte mit Erdenbewohnern besiedelt werden. Aber wer soll ihn auskundschaften? Dafür kommen nur jene infrage, die für die Lumera-Expedition viele Opfer gebracht haben und von ihr gezeichnet sind.

Die Chancen stehen schlecht, doch Projekt Eden ist die einzige Hoffnung für beide Welten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.