Kaia Rose – In bester Gesellschaft

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Dass ausgerechnet Emma Selbstmord begehen würde, hätte niemand geahnt. Die betagte Witwe führte ein beschauliches Leben, eingebettet in eine fürsorgliche Familie und als Hauptsponsorin des örtlichen Tierschutzvereins hoch geschätzt. Dennoch sitzt sie eines sonnigen Morgens mit der eigenen Pistole erschossen in ihrer Küche. Kommissarin Benke will nicht an einen Suizid glauben. Mit ihren Nachforschungen in Emmas Umfeld sticht sie allerdings in ein Wespennest. Denn nichts ist, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.