Seila Reynolds – Alaska Haven: Remember

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Sally Wilkins liebt ihre Großmutter über alles. Seitdem sie von der Demenzerkrankung ihrer Granny
weiß, will sie alles tun, um diese glücklich zu machen. So lässt sie sich auch auf deren fixe Idee ein:
Sally soll mit einem Mann verkuppelt werden. Doch die Dates enden allesamt in einer Katastrophe.
Sallys Freundin Trixi beschließt deshalb, dass ein Mann her muss, mit dem sie ihrer Granny eine
Beziehung vorspielen kann. Dumm nur, dass Trixis Wahl ausgerechnet auf Steven fällt, den
attraktiven Kellner aus dem Alaska Haven, für den Sally schon seit langer Zeit schwärmt. Zu ihrem
absoluten Erstaunen stimmt Steven dieser Schnapsidee zu, denn was sie nicht weiß ist, dass er
ebenfalls auf sie steht. Doch als die zwei sich endlich näher kommen, beschleicht Sally das Gefühl,
Steven würde ihr etwas Schreckliches aus seiner Vergangenheit verheimlichen. Etwas, das es ihm
unmöglich macht, eine Beziehung mit ihr einzugehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.