Poppy J. Anderson – Kuss gesucht, Liebe gefunden

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Lexie Collins liebt ihren faulen Kater Mr. Darcy, ihren Job als Kinderbuchautorin und Schokolade – meistens in genau dieser Reihenfolge. Was sie weniger liebt, ist die Tatsache, dass sie ihrem Exfreund dabei zusehen muss, wie er ihre Cousine heiratet. Als wäre das nicht schlimm genug, wird sie von ihrer Familie mit Mitleid und gut gemeinten Ratschlägen zu ihrem Liebesleben überschüttet, das deprimierenderweise seit Langem brachliegt. Das einzig Aufregende in ihrem Leben ist zurzeit ihr neuer Nachbar Owen, in dessen Gegenwart sie kaum ein Wort herausbekommt, weil er der mit Abstand heißeste Mann des Planeten ist. Weil Lexies Familie nicht aufhört, sie wegen ihres Single-Status zu bedauern, erfindet sie kurzerhand einen festen Freund, der Owen zum Verwechseln ähnlich sieht.
Als Footballspieler, der gerade erst nach Manhattan gezogen ist, um bei den New York Titans zu spielen, und als alleinerziehender Vater von zwei Kindern ist Owen Adams vollauf damit beschäftigt, seinen Job und seine Familie unter einen Hut zu bekommen. Umso nervenaufreibender sind die Versuche seiner Mutter, sich in sein Leben einzumischen, indem sie ihm einreden will, dass er unbedingt eine Frau an seiner Seite braucht, um glücklich zu sein. Das ist jedoch das Letzte, was Owen will – das wirklich Allerletzte.
Um ein bisschen Ruhe zu haben, sieht er sich gezwungen, ihr eine Beziehung vorzugaukeln, die es gar nicht gibt, und Lexie kommt ihm dafür gerade recht. Aber Gefühle vorzugaukeln, ist eine heikle Sache, denn dabei kann man sich schneller verlieben als gedacht …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.