Poppy J. Anderson – Firefighter auf Katzensuche

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Vier tierisch verliebte Frauen und ein Shelter in New Orleans!

Tatum Monroe hat kein Problem, mit dem Feuer zu spielen. Es gibt nur eine Regel: Sein Herz ist tabu!

Als Feuerwehrmann der Search and Rescue Einheit in New Orleans ist es für Tatum nicht unbedingt neu, dass Frauen seinem Charme und seiner Rettungshündin Callie schnell verfallen. Es ist seine Berufung, täglich sein Leben zu riskieren, um das von anderen zu retten. Eines plant er dabei jedoch nicht zu verlieren: sein Herz. Umso besser, dass Tami Benoit sowieso schneller läuft als Speedy Gonzalez, sobald Tatum auch nur in ihre Nähe kommt. Denn dort, wo Funken sprühen, ist das Feuer bekanntlich nicht weit. Und so sehr er sich auch zu der schlagfertigen besten Freundin seiner Schwester hingezogen fühlt, ist das Letzte, was er will, sich an ihr die Finger zu verbrennen.

Doch als ein Unglück über die Stadt hereinbricht, kämpft Tatum plötzlich nicht nur um Tamis Herz. Er kämpft um ihr Leben …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.