Claudia Daniels – Heidenächte: Gefährliche Idylle

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Gefährliche Idylle
Eine einsame Hütte in der Heide – ohne Strom, Internet und Fernseher: Der perfekte Rückzugsort für Marlin, die für eine Weile einfach alles vergessen will. Als Notärztin ist sie beruflich stark gefordert und ein besonders schlimmer Einsatz bringt sie fast an ihre Grenzen.
Marlin mietet die Heidehütte, die sie noch aus Kindheitstagen kennt. Endlich Ruhe. Wenn da nicht der attraktive Wildhüter Kayn wäre, der sie ständig in ihrer Selbstbesinnung stört …
Doch dann wird die Idylle auf schreckliche Weise getrübt: Der ›Heidemörder‹ treibt seit einigen Monaten in der Heide sein Unwesen und ermordet junge Frauen. Marlin muss erkennen: Die Gefahr lauert gleich vor ihrer Hüttentür.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.