Candle Light Dinner

Norderney, für mich schon immer eine Reise wert.
Bei den letzten Besuchen der Insel fiel mir die Privatermittlerin Anika Lang ein. Auf der Insel geboren, auf dem Festland zur Polizistin ausgebildet – dann als Kommissarin beim LKA.
Sie hatte einen Lauf, schlug sich wacker, bis eine Krankheit, der Krebs, ihr einen Strich durch die Karriere zog.

Jetzt besuchte sie ihre Mutter auf der Insel. Dieses böse Ding hatte sich verzogen, sie galt als geheilt. Da sie ihren Job geliebt hatte, war sie jetzt „Privat-Ermittlerin“.

Irgendwie schienen ihr die „Leichen“ nachzulaufen. Kaun joggte sie den ersten Morgen am Strand, lag auch schon eine vor ihr an der Wasserlinie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.