Béla Bolten – Saat des Vergessens

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Ein Obdachloser macht in einem Waldstück oberhalb des Bodensees eine grausame Entdeckung. Auf einer Lichtung liegt eine kopflose Leiche.
Als die Konstanzer Ermittler Bettina Berg und Alexander Thal an den Fundort kommen, sind sie geschockt. Der Mord scheint eine exakte Kopie ihres ersten gemeinsamen Falls vor dreizehn Jahren zu sein. Damals hatten sie den Täter schnell ermittelt und er sitzt bis heute in Haft. Der Mann hat die Tat immer bestritten, doch alle Indizien sprachen gegen ihn. War er doch unschuldig? Oder gibt es einen Nachahmer? Aber wie kommt dieser an Informationen, die nur der Täter kennen kann?
Die Ermittlungen führen Berg und Thal in eine Konstanzer Wirklichkeit weitab vom unbeschwerten Leben der reichen Touristenmetropole.

Mit den Fällen für die Konstanzer Ermittler Bettina Berg und Alexander Thal hat Béla Bolten eine der erfolgreichsten deutschen E-Book-Krimireihen geschaffen.
Alle Bücher dieser Reihe sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.