Marion Krafzik – Im Morast der Lügen

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Wenn Lügen töten

Mila und Zoe lernen an ihrem vorletzten Abend in Namibia die Ex-Polizistin Anna kennen. Am nächsten Tag ist Anna spurlos verschwunden.
Wieder in Falmouth, ignoriert Mila Zoes Bedenken, weiter nach Anna zu forschen und reist nach London. Die Spur führt sie zu Bennet, einem der größten Diamantenhändler Englands. Offenbar hat er Anna nach Namibia geschickt, damit sie Nachforschungen über verschwundene Diamanten anstellt.
Anna, die eine kleine Tochter zurücklässt, bleibt weiterhin verschollen. Musste sie verschwinden, weil sie zu viel wusste? Lebt sie überhaupt noch?
Je tiefer Mila gräbt, desto mehr verstrickt sie sich selbst in ein gefährliches Geflecht aus Lügen, in dem ein Leben nichts wert ist. Auch ihres nicht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.