G. W. Willke – Gespaltenes Herz

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Wie findet man eine Frau, von der man nur den Vornamen und den ungefähren Wohnort kennt? Diese Frage stellt sich auch der Werbetexter Benno Krämer. Um Marlene ausfindig zu machen, engagiert er einen Privatdetektiv.
Als dieser ermordet wird, verläuft die weitere Suche anders, als Benno erwartet hat. Je näher er der Frau kommt, desto mehr Widersprüche drängen an die Oberfläche. Ist Marlene in Wahrheit nicht die Frau, für die sie sich ausgegeben hat? Ist sie das Ziel einer Intrige und schwebt in tödlicher Gefahr? Ebenso wie Benno, der mit seiner Suche eine Tür aufstößt, die er besser nie geöffnet hätte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..