Samstag – Tag der Leser auf der Buchmesse

Schon beim Betreten der Eingangshalle, den langen Schlangen vor der Gepäckkontrolle, war mir klar: Bei meinen vielen Terminen heute würde es ein Tag der ungewollten Körperberührungen werden.
Es war in den Hallen ruhig, der Gong hatte die Flut der Besucher noch nicht freigegeben. Die Autoren wirkten gelassen, es war der Tag der Leser. Heute sah sich jeder seiner Zielgruppe nahe, den Menschen, für die sie alles gaben, um sie zu erfreuen, sie in ihren Bann zu ziehen.

Die ersten Besucher, Gespräche und Autogrammwünsche, es ging los:

Mein erster Termin: Laura Newmann und Emma Wagner hatten zum Frühstück an den BoD Stand eingeladen. Ein Fernsehkoch und ein Waffeleisen. 🙂 Der Stand war nur zehn Meter entfernt, die Traube von Menschen um ihn herum ließ mich zusammenzucken. Hatte ich überhaupt eine Chance, mit Laura ein paar Worte zu wechseln?

laurathorstenSie war spät dran, ich sah sie am Rand mit emmabodThorsten Simon von BoD stehen. Ich gesellte mich zu ihnen und wir plauderten kurz. Dann rief sie die Pflicht auf den Stand.
Mit dem Tele konnte ich auch Emma beim signieren in der Menge ergatten.

kochbodmarahwoolfbodDer Koch gab sich alle Mühe, den Andrang zu bewältigen. Auch Marah Woolf konnte ich in der Menge sehen. Es war eine gelungene Veranstaltung. In die Schlange der Wartenden reihte ich mich nicht ein. 😉

Mit einem letzten Blick auf den Stand von BoD kämpfte ich mich zurück zum Sofa.

 

Der nächste Eintrag im Kalender: Amazon publishing Bloggertreffen, na toll! Einmal quer durch die Halle. Ich machte mich auf den Weg durch die Menge.

Veronika von Bredow, PR Managerin Autoren – und Leseprogramm, eröffnete die Veranstaltung und stellte die anwesenden Autoren vor. Anschließend konnten wir uns mit ihnen unterhalten. Für jeden eingetragenen Blogger gab es eine umweltfreundliche Tüte mit Büchern. Die Autoren gaben gerne ihre Unterschrift hinein.

Ich führte einige Gespräche und ließ mir von Kirsten und Marcus „Liebe mit Hicks“ für den Blog unterschreiben. Das liegt bald in einem Päckchen für einen von euch. Das Gewinnspiel startet am Montag, da sind noch einige andere Überraschungen dabei.

herzblutDer Weg zurück führte mich an den Herzblutwelten vorbei. Hier durfte ich die bezaubernden Frauen ins Bild setzen. Christin Burger, Medusa Mabuse, Bella Regenspurg und wer ist da im Hintergrund zu sehen? Jenny!

Eine Stunde am Sofa stehen oder sitzeanjamiken, ist eine Erholung für die Füße. Ich musste auch nicht lange warten, alle besuchten das rote Ding irgendwann. Mike Beuke kam neugierig vorbei und unterhielt sich mit Anja Saskia Beyer.

amazonbelamichaDie Zeit eilte nur so dahin. Kurz vor 18:00 Uhr machte ich mich erneut auf den Weg zum
Stand von Amazon.  Kindle direct publishing und CS luden zum Autorentreffen ein.  Die kleinen treffen die Großen, Gespräche bei einem Glas Wein und kleinen Häppchen. Ein kleiner Plausch mit Bela Bolten, ein Hallo zu Andreas Adlon und Michael Meisheit. In entspannter Atmosphäre tauschten wir Gedanken aus.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das war ein gelungener Start in den Abend. Ich suchte nach Emma S. Rose und ihrem amazonemmaMann. Die beiden nahmen mich freundlicherweise mit zum letzen Event des Abends. Ich hatte bei einer Bloggerin ein Eat und Great mit meinen Lieblingsautorinnen gewonnen.
Annie, Anya, Emma, Kathrin und Violet luden zum Italiener ein. Leider mussten Anya und Violet aus gesundheitlichen Gründen absagen. Keine Angst, beiden geht es, so wie ich erfahren habe, wieder besser.
Auf ging es in ein kulinarisches Wunderland. Die fünf hatten ein Dreigänge-Menü für uns bestellt.

Es war eine lustige Runde und das Essen … Einfach lecker!
Danke für diesen wunderbaren Abend, ihr Süßen. 🙂

Entspannt wieder im Hotel, die Klamotten abgelegt, was war das? Wo war meine Kamera? Ein Anruf beim Italiener, die Bedienung sah nach.
„Ich habe leider nichts gefunden, vielleicht hat sie der Chef im Büro. Den können sie morgen ab Mittag erreichen.“

Genervt legte ich mich hin. Dann zog ein leichtes Lächeln über mein Gesicht. Nicht früh abfahren, ein Grund, die Mädels morgen noch einmal am Stand zu besuchen!

 

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Karo-Tina Aldente

Aus dem Garten auf den Tisch

GOLD-WRITING.COM

Mit dem Schreiben Geld verdienen – als Autor, Texter und Blogger

bookwannabe

Leben, Familie, Bücher, Nachwuchsautor

Spirit of Art Design

Grafik- und Webdesign, Kunst

Booksparadise With Love

Eine Reise in die Bücherwelt

Yvonnes Lesewelt

Rezensionen und mehr

Sonjas's Leseecke

Eine Büchersüchtige die euch in die Buchwelt mitnimmt ...

Mikael Vin T

Autor von Science Fantasy

Der Stegosaurus kann Kung-Fu!

Dane Rahlmeyers Blog

Prinz Rupis Weblog

Der direkte Weg in den Prinzenpalast

Arno von Rosen

Buch Autor

kicosbloghaus

Von einer, die ins Gartenhaus zog, um ungestört zu schreiben.

%d Bloggern gefällt das: