Andreas Adlon – Tödlicher Fehler

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Neuerscheinung von Beststeller Autor Andreas Adlon

Jung. Attraktiv. Tot?

Studentin Tamara ist entsetzt: Ihre beste Freundin Ella taucht nicht wieder auf, nachdem sie sich mit einem Typen aus dem Internet verabredet hat. Wie von Ella erbeten, wendet Tamara sich am Morgen nach Ellas Verschwinden an die Kripo in Oldenburg. Vertraute Ella wirklich einem Typen, den sie gar nicht richtig kannte? Was sind das für nächtliche Aktivitäten, in die sie verwickelt ist? Während Lisbeth Eicken und Paul Schweigert mit Hochdruck ermitteln, gerät Tamara selbst ins Visier des Täters …

Dieser Krimi ist in sich abgeschlossen und kann selbstständig gelesen werden. Es erhöht jedoch das Lesevergügen, wenn man die anderen Nordsee-Krimis schon kennt:
Band 1: Tod im Netz
Band 2: Wahre Lügen
Band 3: Außer Kontrolle
Band 4: Still ruht die See
Band 5: Todsicheres Spiel
Band 6: Endlose Stille
Band 7: Die Todesliste

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.