Kim S. Caplan – Wild Scottish Summer Love

Wenn in den schottischen Highlands Sehnsucht auf Liebe trifft …

Das war’s – Anna und ihr Freund gehen nach einem Streit getrennte Wege. Und das ausgerechnet kurz vor ihrem geplanten Urlaub in den schottischen Highlands. Doch so schnell gibt sie nicht auf. Anna will sich ihren Traum unbedingt erfüllen und tritt die Reise allein an. Mystische Landschaften, sagenumwobene Gewässer, romantische Orte. Die Highlands halten, was sie versprechen. Im Gasthaus eines malerischen Dörfchens lernt sie den Draufgänger Callum Kincaid kennen. Anfangs von seinem Bad-Boy-Gehabe abgeschreckt, entdeckt Anna eine charmante, sensible Seite an ihm. Kurz entschlossen verlängert sie ihren Urlaub und verbringt viel Zeit mit dem schottischen Sonnyboy. Aus Sympathie wird schnell mehr – ein Sommer voller Liebe in den Highlands. Plötzlich kratzt Anna an einem gut gehüteten Geheimnis, das Callum lieber totschweigen will. Doch dann kommt alles anders. Anna wird schwanger. Und Callum kommt mit der Vorstellung, Vater zu werden, so gar nicht klar. Ein Familienleben ist nicht sein Ding. Wird er ihr zur Seite stehen, oder bleibt Anna nur ein Abschied mit gebrochenem Herzen?

Abgeschlossener Liebesroman. Enthält heiße Szenen.
Entspricht ca. 310 Taschenbuchseiten.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.