Svarlen Edhor – WAS FÜR EIN SCHEISSTAG

Didis Bücherwieseᵂᴱᴿᴮᵁᴺᴳ
Bilder © die Autoren – der Verlag
Link, Foto und Klappentext – Amazon
#debk

Eine Leiche. Zwei Kommissare. Und eine Stadt voller Verdächtiger.

Kommissar Norbert Hübner steht als Kleinstadtpolizist kurz vor der wohlverdienten Pensionierung. Von Auffahrunfällen über Falschparker bis hin zu Nudisten im Supermarkt hat er schon alles gesehen.
Plötzlich taucht eine Leiche auf und Kommissar Norbert muss feststellen: Manche Dinge lassen sich nicht über den Gartenzaun regeln.

Noch nie hat er wegen Mordes ermittelt.

Als ihm dann auch noch eine gutgelaunte, übermotivierte und absolut paragrafentreue Kollegin zugeteilt wird, gerät seine bis dahin heile Welt vollends aus den Fugen.
Noch ahnt er jedoch nicht, dass seine junge Kollegin mit ihren eigenen Dämonen kämpft.

Die Lage spitzt sich zu.
Werden Sie es schaffen, den Mordfall aufzuklären, bevor es zu spät ist?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.